Änderungen durch das DBA

Abkommen Arbeitnehmer, die in der Schweiz wohnen und als Grenzgänger in Liechtenstein arbeiten, können aufgrund des neuen Doppelbesteuerungsabkommens unter gewissen Umständen für ihren Lohn im Liechtenstein steuerpflichtig werden und von einem tieferen Steuersatz profitieren. Für Arbeitgeber bringen die neuen Vorschriften zusätzliche Pflichten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.