Martin A. Meyer ist Steuerberater bei PwC in Liechtenstein und der Schweiz. Er leitet die Steuer- und Rechtsberatung in Liechtenstein und der Ostschweiz in St. Gallen.

Martin A. Meyer ist auf das schweizerische und liechtensteinische Steuerrecht spezialisiert und berät natürliche und juristische Personen. Er betreut eine internationale Kundenstruktur. Darunter fallen international tätige Banken, Versicherungen, Vermögensverwalter und Fondsstrukturen sowie international tätige Unternehmer, vermögende Personen und Familien, Treuhänder und Family Offices.

Nach einem Studium in Betriebswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen, absolvierte er 2008 die Ausbildung zum Schweizer Steuerexperten, sowie 2016 den liechtensteinischen Treuhandexperten. Er verfügt zudem über eine Lizenz als Treuhänder in Liechtenstein. Er tritt regelmässig als Referent an universitären Einrichtungen und Fachveranstaltungen auf und publiziert laufend Artikel zu aktuellen Steuerthemen.

Martin A. Meyer ist Author der jährlich erscheinenden Sammlung praxisrelevanter Steuererlasse des Fürstentums Liechtenstein.



Curriculum vitae


  • 2019

    PwC, Partner

    Leiter Steuer- und Rechtsberatung, Liechtenstein & Ostschweiz, St. Gallen

  • 2019

    Vorstandsmitglied IFA Liechtenstein

    2019

  • 2018

    lizenzierter Treuhänder, Liechtenstein

  • 2016

    dipl. liechtensteinischer Treuhandexperte

    2016

  • 2015

    Leiter Steuer- und Rechtsberatung, PwC Liechtenstein

    Leiter Financial Services und Private Wealth Steuern,
    St. Gallen / Liechtenstein

  • 2014

    Leiter Financial Services Steuern, PwC St. Gallen

    2014

  • 2008

    eidg. dipl. Steuerexperte

    Schweizer Steuerrecht

  • 2005

    PwC, Steuerberater

    2005

  • 2005

    lic. oec. HSG

    Studium der Betriebswissenschaften